http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/mooncatlinks.pnghttp://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/mooncatrechts.png 

http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/mcats.gif

 


http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/kerze-1.gifpurz2018

Pechi-Purz

Irgendwann – 25.07.2018

Kleiner Pechi-Purz,     http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif

wir haben Dich vor acht Jahren mit unserem Haus gekauft:
Du warst wild, voller Misstrauen… mit kleinen Schritten haben wir uns angenähert: Futter, ein kleines feines Häuschen, ein erstes Antippen.
Dann kam der Tag, an dem Du völlig malad dalagst, eine dicke Pfote, ein angemakeltes Köpfchen, Dir ging es schlecht...
Du hast mir vertraut und ich konnte Dich zum Tierarzt bringen. Dort angekommen, hast Du mir Deine verletzte Pfote durchs Körbchengitter entgegen gestreckt…
es war ein unglaublich berührender Augenblick! Wir haben Dich komplett untersuchen und verarzten lassen und haben Dich bei uns versorgt.

http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif   Dein Vertrauen uns gegenüber wuchs ins unermessliche, Du wurdest schnell der größte Schmuser.
Beim stundenlangen Streicheln hatte man den Eindruck, Du wolltest alles aufholen, was Du all die Jahre vorher nicht bekommen hattest.
Du hast es so sehr genossen! Wir konnten keinen Schritt machen, ohne Dich in unserer Nähe zu wissen: Du musstest immer alles inspizieren,
hattest die „Bauaufsicht“, wenn gebastelt wurde, hast Besucher auf Schritt und Tritt begleitet und Haus und Hof immer verteidigt!

Der Bademeister, Kater Unglaublich, der Papa-Kater, Pechino, Pechino al forno (wenn Du vor dem Kamin gelegen hast), Dompto-Cat… wir hatten viele Namen für Dich.

Wie oft waren wir mit Dir beim Tierarzt, da sich aufgrund Deines FIVs jede noch so kleine Wunde sofort entzündet hat,     http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif
irgendwann mussten fast alle Zähnchen raus… Aber Du warst immer so tapfer und wir haben alles zusammen gemeistert.
Selbst als wir Dir letztes Jahr aufgrund eines malignen Lymphoms Dein Schwänzchen abnehmen lassen mussten,
hast Du weiter jeden Tag mit voller Lebensfreude genossen.
Und der kleine Bommel, der noch da war, hat Deiner Schönheit keinen Abbruch getan – im Gegenteil! 

Du bist uns vom ersten Tag ins Herz gekrochen und hast uns gezeigt, was bedingungsloses Vertrauen heißt, was Dankbarkeit und Liebe bedeutet.
Ich kann mit Worten nicht ausdrücken, was Du uns gelehrt und bedeutet hast.

http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif   Deine Zeit war gekommen, Deine Aufgabe für dieses Leben erledigt …
Du hast uns unseren letzten Wunsch, den wir für Dich hatten, erfüllt und bist einfach nachts draußen in Deinen Herbstanemonen gestorben –
es ging ganz schnell. Ich habe das Gefühl, dass sie dieses Jahr nur für Dich so früh geblüht haben.

Es ist hier unglaublich still geworden, es vergeht nicht ein Tag, an dem wir nicht an Dich denken, Du fehlst an jeder Ecke.
Du hast aus dem Haus erst ein Zuhause für uns gemacht! Lieber Pechi-Purz, wir wissen um unsere Aufgabe und werden einem Kätzchen in Not Dein Plätzchen anbieten – Du wirst es lenken, wenn die Zeit gekommen ist.

Wenn Du auf der anderen Seite Ette, TippEx und den kleinen Evil triffst, grüß sie von uns! Irgendwann werden wir uns wiedersehen!

Wir werden Dich und Dein hübsches Köpfchen nie vergessen – Du warst einfach der Beste! In unendlicher Dankbarkeit und Liebe:

Dein Johannes, Herr Lehmann, Pauline, die Kleine My und Deine Melanie   http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif




seppi201http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/kerze-1.gif

Seppi (unser Bubi)
27.05.2007  -  15.08.2018
 http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif  Wenn Erinnerungen eine Treppe bauen könnten,würden wir zum Himmel hinaufsteigen und Dich zurückholen.

Wir können in Worten nicht ausdrücken was uns dein plötzlicher Verlust für Schmerzen bereitet.

Du warst doch zu jung um so schwer Krank zu sein.

5 Jahre durften wir dich bei uns haben. Mit deinem bezaubernden Wesen hast du uns so viel Freude bereitet, danke dafür liebster Seppi.

Nun bist du im Regenbogenland und mußt keine Schmerzen mehr ertragen.

Wenn ein Tier stirbt,stirbt ein Teil des Menschen mit.

Du bist und bleibst in unserem und deines Bruders Herzen für immer,der mit uns unsäglich trauert.

Wir sehen uns alle wieder.
Frauli, Herrli und Fredl   http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif



http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/kerze-1.gif
pina2018

Pina
01.08.2010 - 14.08.2018

Ruhe in Frieden Pina wir werden dich jeden Tag vermissen.   http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif
Wir lieben dich über alles unsere Tant Emmchen.

Momo und Pantra vermissen dich auch ganz doll.
Keine andere Katze kann dich je ersetzen, und wir sind uns ganz sicher, dass du deinen Platz unter den Sternen bekommen hast.

http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif   Unser Sternchen.




sternchen
http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/kerze-1.gif

Sternchen 💫5.5.2000-28.7.2018

http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif   Mein geliebtes Sternchen meine kleine Bibi Maus.. heute bist du von mir gegangen du kleine tapfere süße quirlige Maus..
Du fehlst mir so sehr und es tut so weh das ich dir nie wieder dein Köpfchen küssen und deinen Duft einatmen kann..
Worte können nicht beschreiben wie es mir das Herz zerreißt das du nicht mehr bei mir bist..
Ich liebe dich so sehr und wir werden uns irgendwann Wiedersehen..
Tausend Küsse mein kleiner Sonnenschein.. !!!!  
http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif




http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/kerze-1.gif
lina2018a

Lina,
05.05.2000 - 11.07.2018

Liebste Freundin,   http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif

ich bin so unendlich traurig, dass du gegangen bist, ohne dich zu verabschieden. 
Das Haus ist so leer und still ohne dich, dein Platz im Wohnzimmer bleibt leer und überall sehe ich deine Spuren.
Aber du kommst nicht mehr. Das macht mich sehr traurig. 
Wir haben 18 Jahre zusammen gelebt und dein Verlust schmerzt mich so sehr.
http://www.land-des-regenbogens.de/Bilder/sterne03.gif   Aber ich bin dankbar, dass du nicht krank warst und nicht leiden musstest.
Bist einfach friedlich eingeschlafen am Ende deines Lebens. Das ist schön.
Ich wollte dir noch sagen, dass ich dich sehr liebe und du für immer in meinem Herzen sein wirst.
Danke für die gemeinsamen Jahre und alles, was wir zusammen erlebt haben.
Danke dafür! Ich vermisse dich und ich werde dich niemals vergessen!